Von Schloß Holte-Stukenbrock nach Hövelhof

Im romantischen Furlbachtal folgen Sie dem Weg und lassen sich treiben, denn hier ist der Weg das Ziel. An der Schranke, die das Naturschutzgebiet vom Weg zum Golfpark Senne trennt, führt Sie der Schotterweg geradeaus bis zum Mittweg. Für einen Abstecher zum Zoo Safari- und Hollywoodpark müssen Sie 950 m nach rechts fahren.
Der Senne-Radweg aber führt Sie nach links. Dann folgen Sie rechts der Straße Am Furlbach. Bei nächster Gelegenheit geht es links in den Kapellenweg und an der Kreuzung schräg gegenüber in den Jägergrund. Links von Ihnen befindet sich der Ehrenfriedhof Sowjetischer Kriegstoter, rechts die Ems-Erlebniswelt mit Fahrradwerkstatt und Gästezimmern (ab 09/2010). Am Ende des Weges nach links, dann rechts entlang der Panzerringstraße. 

Während links der Truppenübungsplatz sichtbar wird, weist rechts eine alte Streuobstwiese auf eine frühere Besiedelung hin. Ein bisschen weiter entdecken Sie die Senner Pferde in ihrem Wildbahnprojekt im Naturschutzgebiet „Moosheide“. Der Weg führt am Pferdegatter vorbei nach rechts Richtung Hövelhof. Sie sollten aber vorher ein paar Meter geradeaus zur obersten Emsquelle fahren, die - naturbelassen wie sie ist - ein wunderschöner und mystischer Ort zum Rasten ist.

Schloß Holte-Stukenbrock

Das Siedlungszentrum der Stadt der Emsquellen liegt etwa 3 km nordwestlich des Senne-Radwegs. Eines ihrer Wahrzeichen ist das leuchtend gelbe Jagdschloss Holte.

Kartenansicht 1
Kartenansicht 1 vergrößern
Kartenansicht 2
Kartenansicht 2 vergrößern

Auskunft

Stadt Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstraße 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Telefon 05207 / 8905-0
Telefax 05207 / 8905-541
schlossholte-stukenbrock@gt-net.de
www.schloss-holte-stukenbrock.de

Schloss Holte-Stukenbrock
Schloss Holte-Stukenbrock  vergrößern
Emsquelle
Emsquelle vergrößern

 
Geschäftsstelle Senneradweg
Bad Lippspringe Marketing
Lange Straße 6
33175 Bad Lippspringe
Telefon: 0 52 52 / 97 70 0
Telefax: 0 52 52 / 97 70 77
E-Mail: marketing@bad-lippspringe.de
Impressum